Tomahawk-Steak mit Chimichurri

 

Tomahawk - Steak

 

1 Tomahawk - Steak

Pflanzenöl für den Grillrost

Hickory  Rauchsalz

 

 

Steak kalt waschen, trocken tupfen und mit dem Rauchsalz würzen / Grillrost fetten / Steak offen bei direkter Hitze von beiden Seiten grillen, bis ein Muster entsteht / Auf indirekte Hitze (160-180°C) wechseln und Steak weitere 15-20 Minuten grillen / Ab und zu wenden / Abschließend Steak ca. 10 Minuten ohne Hitze ruhen lassen.

 

Ideale Kerntemperatur 58-62°C

 

Chimichurri

 

-Chimichurri ist eine argentinische Sauce, die in der Regel zu gegrilltem Rindfleich serviert wird. Gelegentlich wird er aber auch als Marinade für Fisch oder Geflügel oder als Soße für die beliebte Bratwurst auf Weißbrot (Choripán) benutzt.-

 

1 großes Bund fein gehackte glatte Petersilie

8 fein gehackte Knoblauchzehen

1 in feine Würfel rote Zwiebel

5 EL Limettensaft

250 ml Olivenöl

1/2 TL Chiliflocken a.d. Mühle

1/2 TL schwarzer Pfeffer a.d. Mühle

1 TL grobes Meersalz

1 TL Oreganoblätter

 

 

Alle Zutaten in ein Schraubglas geben, kräftig schütteln und alles über Nacht ziehen lassen.

 

Das Tomahawk-Steak aufschneiden und Chimichurri über das Fleisch geben.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!!!

Bis demnächst.

Tisch 12

 

Christian Krüger

 

 

Hier finden Sie uns

Tisch 12

Försterweg 3

39619 Arendsee (Altmark)

OT Fleetmark

Bei Fragen und Reservierungen

 

Fon: 039034 944951

Mobil : 0171 7955433

 

E-Mail: Tisch-12@web.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tisch 12