Chili con Carne

aus dem Dreibein

 

1 große Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 kleine Chilischote

1 EL Öl

500 g Rinderhackfleisch

3 EL Tomatenmark

1 große Dose stückige Tomaten

250 ml Rinderbrühe

1 TL gemahlener Kreuzkümmel

Salz

Pfeffer

1 Dose Mais

1 Dose Kidneybohnen

 

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln /  Chili halbieren, weiße Kerne und Trennwände entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln (mit Küchenhandschuhen arbeiten) / Das Öl im Kessel erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen / Das Hackfleisch, Chili und Knoblauch dazugeben und weiterbraten / Das Hackfleisch dabei gut zerdrücken, damit es krümelig und braun wird / Das Tomatenmark dazugeben, kurz mitbraten, dann die Tomaten und die Brühe dazugießen / Gut umrühren, mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und alles bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten kochen lassen / Dabei gelegentlich umrühren /
Inzwischen Mais und Bohnen in ein Sieb geben, abspülen und gut abtropfen lassen / Beides zum Chili geben und zusammen noch 5 Minuten kochen.

 

Für den Dip:


2 Lauchzwiebeln
200 Gramm saure Sahne


Lauchzwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden / Je einem Klecks saure Sahne auf jede Chiliportion geben und mit Lauchzwiebeln und etwas Pfeffer bestreut servieren.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!!!

Bis demnächst.

Tisch 12

 

Christian Krüger

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Tisch 12

Försterweg 3

39619 Arendsee (Altmark)

OT Fleetmark

Bei Fragen und Reservierungen

 

Fon: 039034 944951

Mobil : 0171 7955433

 

E-Mail: Tisch-12@web.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tisch 12